Kriegstagebuch 2. September 1945

Kapitulation Japans

Um 9:05 Uhr wird an Bord des Schlachtschiffes ‘Missouri’ die Kapitulationsurkunde unterzeichnet.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Sonntag den 2. September 1945:

Politik

UNTERZEICHNUNG DER KAPITULATIONSURKUNDE DURCH JAPANISCHE UND ALLIIERTE VERTETER unter der Leitung von US-General McArthur und dem japanischen Außenminister Shigemitsu an Bord des US-Schlachtschiffes Missouri in der Bucht von Tokio.

Besetzte Gebiete

Japan – Operation Blacklist: Die 6. und 8. US-Armee beginnen mit der Anlandung.

Heimatfronten

USA: Feierlichkeiten zum VJ-Day (Tag des Sieges über Japan).
Indochina: Ho Chi Minh ruft die Demokratischen Republik Vietnam in Hanoi aus.

Seekrieg

Schiffsverluste 1945: 105 alliierte und neutrale Schiffe mit insgesamt 445.864 t.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.