Kriegstagebuch 2. September 1939

der Polenfeldzug vom 1. bis 7. September 1939

der Polenfeldzug vom 1. bis 7. September 1939

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Samstag den 2. September 1939:

Polen

Der deutsche Blitzkrieg geht weiter. 18 polnische Bomber greifen deutsche Panzerkolonnen im Bereich von Radom und Piotrkow an, südwestlich von Warschau.

Luftkrieg

Die deutsche Luftwaffe erzielt die absolute Luftüberlegenheit über Polen. Sechs Luftangriffe auf Warschau.
Die englische Advanced Air Striking Force der RAF fliegt nach Frankreich.

Diplomatie

Hitler schlägt Mussolinis Angebot vom 31.August aus, in der Deutsch-Polnischen Auseinandersetzung zu vermitteln und eine Konferenz der fünf Mächte einzuberufen.

Heimatfronten

Grossbritannien: National Service Act verabschiedet: Wehrdienst für alle Männer im Alter von 19-41 Jahren.

Neutrale

Schweiz: Generalmobilmachung.
Skandinavische Staaten: Die Regierungen erklären ihre vollständige Neutralität.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen