Kriegstagebuch 2. Mai 1941

 Zerstörer HMS Jersey

Der britische Zerstörer HMS Jersey vor seinem Untergang.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Freitag den 2. Mai 1941:

Seekrieg

Mittelmeer: Der englische Zerstörer Jersey läuft auf eine Mine und sinkt in der Hafeneinfahrt von Valletta, Malta.

Naher Osten

Irakische Artillerie beschießt den britischen Stützpunkt Habbaniyah.

Heimatfronten

Deutschland– ‘Oldenburg-Plan’: Ein deutscher Wirtschaftsstab wird gebildet, um Pläne für die demnächst im großangelegten Stil auszubeutenden russischen Gebiete zu erstellen. Der Wirtschaftsstab weißt darauf hin, daß ‘…viele Millionen Menschen in Rußland verhungern werden, wenn wir die für uns notwendigen Güter aus dem Land entnehmen werden.’

Auch interessant:
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen