Kriegstagebuch 2. Mai 1940

zerstörtes britisches Material in Norwegen

Nach dem Abzug der britischen Truppen zurückgelassenes, zerstörtes Material.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Donnerstag den 2. Mai 1940:

Norwegen

Evakuierung von Namsos: Englische und französische Truppen verlassen den zerstörten Ort in der Nacht vom 2. auf den 3. Mai. Ju 87 Stukas greifen am 3. Mai an und versenken die französischen Zerstörer Afridi und Bison.
Englische Truppen gehen bei Mosjön an Land.

Seekrieg

Mittelmeer: Chamberlain kündigt in Richtung Italien an, daß eine mächtige alliierte Flotte auf dem Weg nach Alexandria in Ägypten ist.

Produkte von Amazon.de


Auch interessant:
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

  • Kriegstagebuch nach Datum – vor 75 bzw 100 Jahren

    Juni 2018
    M D M D F S S
    « Mai    
     123
    45678910
    11121314151617
    18192021222324
    252627282930