Kriegstagebuch 2. Januar 1942

Japanische Soldaten betrachten von ihren Landungsfahrzeugen aus das brennende Manila.

Japanische Soldaten betrachten von ihren Landungsfahrzeugen aus das brennende Manila.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Freitag den 2. Januar 1942:

Pazifik

Philippinen: Die Japaner besetzen Manila und die Cavite Marinebasis.

Ostfront

Mittelabschnitt: Die Russen schlagen 3 deutsche Divisionen und erobern Malojaroslawez zurück, 129 km südwestlich von Moskau.
Südabschnitt: Auf der Kertsch-Halbinsel erbeuten sie zwischen dem 28. Dezember und 2. Januar 48 deutsche Geschütze und über 1.000 Motorräder.

Nordafrika

Britische und südafrikanische Verbände erobern das nun weit hinter der Front liegende Bardia.

Luftkrieg

Westeuropa: Erster von 11 Nachtangriffen der RAF im Januar auf die deutschen Schlachtkreuzer in Brest.

Praxisbahn
Bookmark the permalink.

Leave a Reply