Kriegstagebuch 2. Januar 1941

schwere Bombe He 111

Eine He 111 wird mit einer schweren Bombe beladen.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Donnerstag den 2. Januar 1941:

Luftkrieg

Großbritannien: 100 deutsche Bomber greifen in der Nacht vom 2. auf den 3. Januar Cardiff an, wobei viele Brände entstehen. Die Llandaff Kathedrale wird schwer beschädigt.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Im Blickpunkt:

    • Osteraufstand

      Der Osteraufstand in Irland am Ostermontag den 24. April 1916. Die Vorgeschichte und Vorbereitungen der irischen Freiheitskämpfer zum Auftand gegen die britische Herrschaft. Vorgeschichte des Osteraufstandes Die Umstände, die zu […]

    • MiG-3 Jäger über Leningrad Rote Luftwaffe und Flotte 1941-1942

      Rote Luftwaffe 1941/1942 und Rote Flotte seit 1941. Stärke, Flugzeugtypen und Organisation in den Jahren 1941 und 1942 und Flotten mit Schiffen der Sowjetunion. Rote Luftwaffe 1941 Die sowjetische Rote […]

    • Österreich-ungarische Armee

      Die österreichisch-ungarische Armee im Ersten Weltkrieg von 1914 bis 1918. Uniformen, Stärke, Organisation, Befehlshaber und Verluste. Österreich-Ungarn wurde von den Franzosen 1859 besiegt und 1866 von Preußen vernichtend geschlagen. Seitdem […]