Kriegstagebuch 2. Februar 1942

Vierlingsflak des Kreuzers 'Prinz Eugen'

2-cm-Vierlingsflak des Kreuzers Prinz Eugen im Abwehrkampf gegen englische Bombenflugzeuge im Hafen von Brest. Im Hintergrund liegen ‘Scharnhorst’ und ‘Gneisenau’.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Freitag den 2. Februar 1942:

Geheimkrieg

Großbritannien: Der britische Marinestab meldet, daß die deutschen Schlachtkreuzer Gneisenau und Scharnhorst vermutlich versuchen werden, Brest durch den Ärmelkanal und der Straße von Dover zu verlassen.

Pazifik

Niederländisch-Ostindien: Die Japaner überwinden den Widerstand der holländisch-australischen Garnison auf der Amboina Insel.

Neutrale

Ägypten: Das Kabinett tritt nach einem kleinlichen Streit mit Köng Farouk wegen seiner Sympathien für die Achsenmächte zurück.

KretaTipp
Bookmark the permalink.

Leave a Reply