Kriegstagebuch 19. September 1940

RAF bombardiert den Hafen von Le Havre

Die britische RAF bombardiert den Hafen von Le Havre an der französischen Kanalküste, voll mit deutschen Invasionsschiffen.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Mittwoch den 19. September 1940:

Seekrieg

Hitler befiehlt die Auflösung der Invasionsflotte in den Kanalhäfen, um die Verluste durch englische Luftangriffe zu verringern.

Heimatfronten

Großbritannien: Bahnhof Waterloo in London nach seiner Zerstörung durch Bomben am 7. September wieder eröffnet.
Rhodesien: Fünfzigster Jahrestag der Gründung von Rhodesien (heute Simbabwe).

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Kriegstagebuch nach Datum – vor 75 bzw 100 Jahren

    Oktober 2018
    M D M D F S S
    « Sep    
    1234567
    891011121314
    15161718192021
    22232425262728
    293031