Kriegstagebuch 19. September 1917

Britische Infanteristen in Ostafrka

Britische Infanteristen in Ostafrka.

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Mittwoch den 19. September 1917:

Afrika

Ostafrika: Ein Gefecht der britischen Kilwa Force bei Mihambia bis zum 20. September) kostet 145 Mann Verluste und führt nicht dazu, daß 1.100 deutsche Truppen der Rückzug abgeschnitten wird. Diese können sich hinter einem brennenden Buschfeuer zurückziehen und die Briten setzen den Vormarsch am 24. September fort, nachdem der Durst der Soldaten gelöscht ist.

Seekrieg

Ostsee: 20 russische Kriegsschiffe in Helsinki hissen die rote Flagge.

Luftkrieg

Ypern: Sopwith Camel Jäger werden erstmals als leichte Bomber mit vier 9-kg oder 11,3-kg-Bomben eingesetzt.

Auch interessant:
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen