Kriegstagebuch 19. März 1942

William-Joseph Slim

William-Joseph Slim (1981-1970), der die ‘vergessene britische 14. Armee’ zum Sieg in Burma von Oktober 1943 bis August 1945 führen wird.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Donnerstag den 19. März 1942:

Südost-Asien

Burma: General Slim trifft ein, um den Befehl über die britischen und Commonwealth-Truppen zu übernehmen. Stilwell übernimmt den Befehl über die chinesische 5. und 6. Armee in Nord-Burma.

Heimatfronten

Rumänien: Vize-Premier Michel Antonescu führt eine heftige, anti-ungarische Rede in Bukarest über das umstrittene Gebiet von Siebenbürgen (Transylvanien).

Praxisbahn
Bookmark the permalink.

Leave a Reply