Kriegstagebuch 19. Juni 1942

Hitler im Führerhauptquartier in Winniza

Göring und Hitler im Führerhauptquartier in Winniza (Ukraine) im Sommer 1942.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Freitag den 19. Juni 1942:

Besetzte Gebiete

Tschechien: General Elias, ehemaliger Ministerpräsident der Marionettenregierung des Protektorat Böhmen-Mähren wird durch ein Erschießungskommando exekutiert. Heydrich hatte Elias im September 1941 verhaften lassen und er wurde im Oktober 1941 zum Tode verurteilt. Elias wurde 52 Jahre alt.

Auch interessant:
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen