Kriegstagebuch 19. Juni 1942

Hitler im Führerhauptquartier in Winniza

Göring und Hitler im Führerhauptquartier in Winniza (Ukraine) im Sommer 1942.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Freitag den 19. Juni 1942:

Besetzte Gebiete

Tschechien: General Elias, ehemaliger Ministerpräsident der Marionettenregierung des Protektorat Böhmen-Mähren wird durch ein Erschießungskommando exekutiert. Heydrich hatte Elias im September 1941 verhaften lassen und er wurde im Oktober 1941 zum Tode verurteilt. Elias wurde 52 Jahre alt.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen