Kriegstagebuch 19. Dezember 1944

Gesicherte Pionierbrücke

Eine durch deutsche Kommandotruppen genommene amerikanische Pionierbrücke auf einer Vormarschstrasse in den Ardennen ist durch 2-cm-Flak gesichert.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Dienstag den 19. Dezember 1944:

Westfront

Montgomery übernimmt den Befehl über alle alliierten Streitkräfte nördlich des deutschen Einbruchs in den Ardennen, einschließlich der 1. und 9. US-Armee. Bradley verbleibt der Befehl über die 3. US-Armee und allen anderen Streitkräfte südlich davon. Deutsche Panzer erreichen Bastogne und Houffalize.

Seekrieg

Pazifik: Der japanische Flugzeugträger Unryu wird durch das US-Unterseeboot Redfish versenkt.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Im Blickpunkt:

    • SS-Sturmmann der Totenkopf Luger-Pistole 3. SS-Panzer-Division Totenkopf

      Einsätze der 3. SS-Panzer-Division Totenkopf (Teil IV) von 1944 bis 1945. In Russland 1944 und der Endkampf in Ungarn und Österreich 1945. hier zu Teil III: Einsätze der SS-Panzergrenadier-Division Totenkopf […]

    • Kaiser in WoW Schlachtschiff Kaiser in WoWs

      World of Warships: deutsches Schlachtschiff der Kaiser aus dem Ersten Weltkrieg. Geschichte und Spezifikationen der Kaiser-Klasse und Einsatz im F2P-Spiel WoWs. Das deutsche Schlachtschiff der Kaiser-Klasse ist das fünfte Schiff […]

    • 3D-Modell Avro Lancaster Avro Lancaster

      Schwerer Bomber Avro Manchester, Lancaster Mk I, II und Spezial der RAF. Geschichte, Entwicklung, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. Avro 683 Lancaster Typ: Schwerer Bomber der RAF. Geschichte der Lancaster: […]