Kriegstagebuch 19. Dezember 1944

Gesicherte Pionierbrücke

Eine durch deutsche Kommandotruppen genommene amerikanische Pionierbrücke auf einer Vormarschstrasse in den Ardennen ist durch 2-cm-Flak gesichert.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Dienstag den 19. Dezember 1944:

Westfront

Montgomery übernimmt den Befehl über alle alliierten Streitkräfte nördlich des deutschen Einbruchs in den Ardennen, einschließlich der 1. und 9. US-Armee. Bradley verbleibt der Befehl über die 3. US-Armee und allen anderen Streitkräfte südlich davon. Deutsche Panzer erreichen Bastogne und Houffalize.

Seekrieg

Pazifik: Der japanische Flugzeugträger Unryu wird durch das US-Unterseeboot Redfish versenkt.

Auch interessant:
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen