Kriegstagebuch 19. August 1940


deutsche Einschiffungsübung

Eine deutsche Einschiffungsübung an der Kanalküste.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Montag den 19. August 1940:

Luftkrieg

Schlacht um England (Tag 41): Die Einsätze der deutschen Luftwaffe werden durch schlechtes Wetter (wolkig und regnerisch) in der Zeit vom 19. bis 23. August behindert. Daher nur leichte Angriffe auf Flugplätze, Schifffahrt und Ziele an der Küste. Junkers Ju 88 verursachen Brände in den Tanklagern bei Pembroke Dock in Süd-Wales am 19. August.
Verluste: 24 deutsche, 9 englische Flugzeuge.
Die Ju 87 Stukas werden aus der Luftschlacht zurückgezogen (57 Maschinen seit dem 8. August verloren). Die englische RAF bombardiert Kiel, das Kraftwerk von Zschornewitz in der Nähe von Leipzig sowie 30 Flugplätze. 2 1/2-Stunden andauernder Luftalarm in Berlin, aber keine Bombenabwürfe.

Ostafrika

Die Italiener besetzen Berbera, die Hauptstadt von Britisch-Somaliland. Britische Verluste seit dem 3. August sind 250 Mann, während die Italiener 2.050 Mann verloren haben.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Im Blickpunkt:

    • Truppen der ungarischen 2. Armee auf dem Marsch Ungarische Streitkräfte 1942

      Stärke und Organisation der Armee und Luftwaffe von Ungarn im Jahr 1942. Kriegsgliederung an der Ostfront, Divisionen, Ausrüstung und Flugzeuge. Ungarische Armee Im Frühjahr 1942 forderten die Deutschen mehr Truppen […]

    • Farbfoto eines Tiger I Tiger – der letzte Kampf

      Der letzte Kampf der Tiger. Im März 1945 hatten das einst so allmächtige deutsche Heer und seine Panzer-Divisionen praktisch aufgehört zu existieren. Die Alliierten beherrschten uneingeschränkt den Luftraum und so […]

    • 3D-Modell vom Springfield-Gewehr. Springfield M1903

      US-Rifle cal .30 Springfield M1903 Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell des amerikanischen Infanteriegewehrs. Springfield M1903, US-Rifle cal .30 Typ: Infanterie-Gewehr. Geschichte: Wenn auch das M1 Garand das […]

    • Bismarck vs Hood Rheinübung – letzte Fahrt der Bismarck

      Unternehmen Rheinübung, die letzte Fahrt der Bismarck. Ausführlicher Bericht, zahlreiche Fotos und Video. hier zu Teil I: Entwurf, Spezifikationen, 3D-Modell der Bismarck Unternehmen Rheinübung, die letzte Fahrt der Bismarck In […]