Kriegstagebuch 18. September 1944


Britische Soldaten auf Sherman-Panzer

Britische Soldaten rücken sitzend auf dem Heck eines M4 Sherman Panzers vor, bei ihrem Versuch die Luftlandetruppen zu entsetzen.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Montag den 18. September 1944:

Westfront

Panzerspitzen der britischen 2. Armee nehmen Kontakt mit den ersten Luftlandetruppen in Holland auf.

Besetzte Gebiete

Rumänien: Marschall Antonescu wird durch die Russen verhaftet.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Im Blickpunkt:

    • Polnische Soldaten bei ihrer Vereidigung im Fackelschein. Polnische Streitkräfte

      Stärke und Organisation der Armee, Luftwaffe, Marine und Bestand an Panzerfahrzeugen von Polen. Die polnischen Streitkräfte entstanden nach dem 1. Weltkrieg und wurde wie alle Armeen der neuen, unabhängigen Staaten […]

    • 3D-Modell des Mosin-Nagant Modell 1930G. Mosin-Nagant

      Russisches Infanterie-Gewehr Modell 1930G, Karabiner 1938G, 1944G. Geschichte, Entwicklung, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. Mosin-Nagant Model 1930G Typ: Infanterie-Gewehr. Geschichte: Das Modell 1930G (manchmal auch als 1891/30 bezeichnet) gehört zu […]

    • U 151 U-Kreuzer U-139 und U-151-Klasse

      Deutsches Hochsee-U-Boot-Klasse U 139 und Handels-U-Boote U-151-Klasse aus dem Ersten Weltkrieg. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken und Bilder. U-139-Klasse, Typ UA U-Kreuzer Typ: Hochsee-U-Boot, Untersee-Kreuzer. Geschichte Die Wiederaufnahme der uneingeschränkten […]

    • Rommel besichtigt die 21. Panzer-Division 21. Panzer-Division im Westen

      Teil II: Neuaufstellung der 21. Panzer-Division und Einsatz im Westen und Osten 1943-1945. Neuaufstellung 1943 Kurz nach ihrem Untergang in Tunesien wurde die 21. Panzer-Division jedoch in der Normandie in […]