Kriegstagebuch 18. September 1943

Flak 88 bei Salerno

So kurz die Kämpfe bei Salerno (Süd-Italien) dauerten, so heftig waren sie. 44 Ringe an dieser Flak 88 bezeugen 44 Abschüsse alliierter Panzer.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Samstag den 18. September 1943:

Mittelmeer-Raum

Italien: Die 5. US-Armee erobert Battipaglia. Deutscher Rückzug von dem Brückenkopf von Salerno.

Seekrieg

Atlantik: WIEDERAUFNAHME DER WOLFSRUDEL-OPERATIONEN GEGEN KONVOIS, nach der Aufrüstung der deutschen U-Boote mit elektronischen Warn- und Ortungsgeräten, 8×20-mm-Flak und akustischen Torpedos.
Pazifik: US-Flugzeugträger greifen Tarawa an.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.