Kriegstagebuch 18. September 1939

Rotarmist bewacht polnisches Flugzeug

Foto von diesem Tag: ein Rotarmist bewacht ein bei Rowno in Ostpolen von russischen Jägern auf dem Weg nach Rumänien abgeschossenes polnisches Verbindungsflugzeug PWS.26.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Montag den 18. September 1939:

Polen

Die russischen Streitkräfte sind nun 100 km nach Polen eingedrungen. So gut wie kein Widerstand.

Seekrieg

Atlantik: Frachtschiff Kensington Court wird durch ein deutsches U-Boot beschoßen und versenkt. Zwei Sunderland-Flugboote der RAF retten 34 Mann der Besatzung.

Auch interessant:
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen