Kriegstagebuch 18. Oktober 1943

Eingang zum unterirdischen Hauptquartier des RAF-Bomberkommandos

Eingang zum unterirdischen Hauptquartier des RAF-Bomberkommandos in High Wycombe vor London. Der darüber befindliche Golfplatz ist Tarnung.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Montag den 18. Oktober 1943:

Luftkrieg

Deutschland: 349 RAF-Bomber greifen in der Nacht vom 18./19. Oktober Hannover an und werfen 1.697 t Bomben ab.

Heimatfronten

Deutschland: Hitler konferiert mit zwei bulgarischen Regenten.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.