Kriegstagebuch 18. Oktober 1939

Schwedens König Gustav Adolf 1939

Schwedens pro-deutscher König Gustav Adolf (rechts) 1939, zusammen mit Hermann Göring. Allerdings empfand der König keine ausgesprochene Sympathie für die Nazis.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Mittwoch den 18. Oktober 1939:

Politik

Vier-Mächte-Konferenz in Stockholm, an der die Könige von Dänemark, Norwegen, Schweden und der Präsident von Finnland teilnehmen (bis zum 19. Oktober).

Ähnliche Reports:
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen