Kriegstagebuch 18. Juni 1945

4,2-inch M2 Mörser der  Chemischen Mörser-Kompanie der US-Armee

Bild von diesem Tag: ein 4,2-inch M2 Mörser einer Chemischen Mörser-Kompanie der US-Armee feuert zur Unterstützung von Marinesoldaten auf Okinawa.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Montag den 18. Juni 1945:

Okinawa

Generalleutnant Buckner wird tödlich von einer Artilleriegranate auf einem vorgeschobenen Beobachtungsposten verwundet. Er wurde 58 Jahre alt.

Besetzte Gebiete

Deutschland: Generaloberst Bersarin, der designierte russische Militärkommandant von Berlin, kommt bei einem Verkehrsunfall ums Leben. Er wurde 40 Jahre alt.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.