Kriegstagebuch 18. Juni 1941

Robert Watson-Watt

Robert Watson-Watt, der das Team von Wissenschaftlern leitete, die das erste praktisch nutzbare Radar entwickelten, mit seiner Frau.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Mittwoch den 18. Juni 1941:

Geheimkrieg

Die englische Radar-Entwicklung unter dem Wissenschaftler Watson-Watt, wird in der Presse enthüllt als ‘Erkennung von feindlichen Flugzeuge durch Ätherwellen’.

Politik

Deutsch-türkischer Nichtangriffspakt.

Neutrale

USA: Joe Louis verteidigt seinen Titel als Schwergewichts-Weltmeister im Boxen gegen Billy Conn, welchen er in der 13. Runde K.o. schlägt.

Ähnliche Reports:
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen