Kriegstagebuch 18. Dezember 1941


Schlachtschiff HMS Queen Elizabeth im Hafen von Alexandria

Das Schlachtschiff HMS Queen Elizabeth im Hafen von Alexandria, umgeben von Torpedonetzen, welche aber wirkunglos gegen die italienischen Zwei-Mann-Torpedos sind.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Donnerstag den 18. Dezember 1941:

Seekrieg

Mittelmeer – schwere Verluste der britischen Marine in der Nacht vom 18. auf den 19. Dezember: ‘Force K’ läuft in ein Minenfeld vor Tripolis, wobei der Kreuzer Netpune und der Zerstörer Kandahar sinken (nur ein Überlebender auf der Neptune). 2 weitere Kreuzer werden beschädigt.
Italienische Zwei-Mann-Torpedos ‘Maiale’ versenken im Hafen von Alexandria die Schlachtschiffe HMS Queen Elizabeth und Valiant. Sie werden zwar später gehoben, fallen jedoch für viele Monate aus.

China

Hongkong: Die Japaner setzen in der Nacht vom 18. auf den 19. Dezember auf die Insel von Hongkong über.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Im Blickpunkt:

    • Walther P-38 Walther P-38

      Standard-Pistole Modell 1938 (Walther P-38) des deutschen Heeres im Zweiten Weltkrieg. Geschichte, Entwicklung, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. Pistole Modell 1938 (Walther P-38) Typ: Selbstlade-Pistole. Geschichte Anfang der 1930er Jahre […]

    • PTRD-1941 PTRD-1941

      Russische Panzerbüchse PTRD-1941 zur Panzerabwehr. Geschichte, Entwicklung, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und Modell. PTRD-1941 Typ: Panzerbüchse zur Panzerabwehr. Entwicklung Zwischen den beiden Weltkriegen hatten die Russen ursprünglich ein 12,7-mm-Zylinderverschluss-Panzerabwehr-Gewehr von der […]

    • Eintreffen des BEF in Frankreich Britische und Empire-Armeen 1939

      Britische und Empire-Armeen bei Ausbruch des Zweiten Weltkrieges im Jahr 1939. Britische  Armee im September 1939 Am 2. September 1939, dem Tag vor dem England Deutschland den Krieg erklärte, flog […]

    • Männer vom Belgrader 'Eisernen Regiment' auf dem Marsch Jugoslawien Streitkräfte

      Stärke und Organisation der jugoslawischen Armee, Luftwaffe und Marine 1941. Jugoslawische Armee Der nominelle Oberbefehlshaber der jugoslawischen Streitkräfte war der König. Ende März 1941 putschte eine Gruppe von Offizieren gegen […]