Kriegstagebuch 18. April 1941

Me 262 V1

Me 262 V1 mit dem Jumo 210 G Motor in der Nase.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Freitag den 18. April 1941:

Luftkrieg

Deutschland: Erstflug des Me 262 Jagdflugzeuges mit einem Junkers-Kolbenmotor. Die eigentlichen vorgesehenen Düsentriebwerke können nicht vor dem 25. November 1941 anmontiert werden.

Heimatfronten

Griechenland: Präsident Koryzis begeht Selbstmord. Köng Georg übernimmt vorübergehend die Führung der Regierung. Das Kriegsrecht wird für Athen ausgerufen.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.