Kriegstagebuch 18. April 1941

Me 262 V1

Me 262 V1 mit dem Jumo 210 G Motor in der Nase.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Freitag den 18. April 1941:

Luftkrieg

Deutschland: Erstflug des Me 262 Jagdflugzeuges mit einem Junkers-Kolbenmotor. Die eigentlichen vorgesehenen Düsentriebwerke können nicht vor dem 25. November 1941 anmontiert werden.

Heimatfronten

Griechenland: Präsident Koryzis begeht Selbstmord. Köng Georg übernimmt vorübergehend die Führung der Regierung. Das Kriegsrecht wird für Athen ausgerufen.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen