Kriegstagebuch 17. September 1942

Vidkun Quisling

Vidkun Quisling, der ‘Prototyp’ des Nazi-Kollaborateurs in Hitlers Europa. Von 1940-1945 war er norwegischer Ministerpräsident, nach dem er zuvor als Verteidigungsminister die norwegischen Abwehrmaßnahmen beim Unternehmen Weserübung untergraben hatte.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Donnerstag den 17. September 1942:

Besetzte Gebiete

Norwegen: Quisling läßt die Todesstrafe in Norwegen wieder einführen.

Afrika

Madagaskar: Der Vichy-französische Gouverneur General Annet lehnt die britischen Waffenstillstandsbedingungen ab.

Heimatfronten

USA: Roosevelt beginnt mit einer 15-tägigen, landesweiten Inspektionsreise von Militärbasen, Werften und Flugzeugfabriken, darunter auch das neue und riesige Montagewerk für schwere Bomber von Ford in Willow Run bei Detroit.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen