Kriegstagebuch 17. November 1944

Vereidigung Volkssturm Hannover

Gauleiter Lauterbach bei seiner Ansprache anläßlich der Vereidigung des Volkssturms Hannover an diesem Tag. Im Hintergrund die zerstörte Stadt.

Kriegstagebuch für Freitag den 17. November 1944:

Westfront

Die 1. US-Armee erobert Gressenich, 16 km östlich von Aachen.

Seekrieg

Pazifik: Der japanische Flugzeugträger Shinyo wird durch das US-Unterseeboot Spadefish versenkt.

Auch interessant:
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen