Kriegstagebuch 17. Mai 1945

General Buckner

General Simona Bolivar Buckner (Vordergrund) auf Okinawa.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Donnerstag den 17. Mai 1945:

Okinawa

Generalleutnant Simon Bolivar Buckner Junior, kommandierender General der 10. US-Armee, übernimmt persönlichen den Befehl über die Operationen. US-Marines erreichen den Kamm des Sugar Loaf Hill, müssen aber wegen Munitionsmangel den Rückzug antreten.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.