Kriegstagebuch 17. Februar 1943

Schnellboot-Wohnschiff

Neben einem Schnellboot-Wohnschiff bereiten sich S-Boote auf den nächsten Einsatz vor.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Mittwoch den 17. Februar 1943:

Seekrieg

Nordsee: 15 deutsche S-Boote legen in der Nacht vom 17. auf den 18. Februar Minen vor Great Yarmouth und Lowestoft. Dabei wird S 71 vom englischen Zerstörer Garth gerammt und versenkt.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.