Kriegstagebuch 16. Februar 1942

U-Tanker versorgt U-Boote

Ein U-Tanker versorgt mit Rohrleitungen an Bojen zwei deutsche U-Boote mit Öl. Nur so sind Operationen über größere Entfernungen möglich.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Montag den 16. Februar 1942:

Seekrieg

Atlantik – Unternehmen Neuland: 2 deutsche U-Boote führen gleichzeitige Angriffe auf Ölanlangen und Tanker in Curacao und Aruba durch. 7 Tanker werden torpediert, von denen 3 sinken.

Heimatfronten

Australien: Premierminister Curtin erklärt, daß der Fall von Singapur ‘Australiens Dünkirchen’ ist und das Vorspiel zur ‘Schlacht um Australien’ war. Am nächsten Tag befiehlt er die allgemeine Mobilmachung.

Ähnliche Reports:
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen