Kriegstagebuch 16. Dezember 1941

Russische Artillerie zieht in das an diesem Tag zurückeroberte Kalinin ein

Russische Artillerie zieht in das an diesem Tag zurückeroberte Kalinin, nordwestlich von Moskau, ein.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Dienstag den 16. Dezember 1941:

Ostfront

Russische Truppen erobern Kalinin nordwestlich von Moskau zurück.

Seekrieg

Pazifik: Das holländische Unterseeboot O.16 torpediert 4 japanische Transportschiffe im Golf von Siam. O.16 wird später in einem englischen Minenfeld vor Singapur zerstört.
Japaner landen im Norden von Borneo: Holländer und Briten setzten das dortige Ölfeld in Brand.

Ähnliche Reports:
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen