Kriegstagebuch 16. Dezember 1939

T-26TU Model 1931

Ein russischer T-26 TU Model 1931 Panzer im Einsatz in Finnland.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Samstag den 16. Dezember 1939:

Finnland

Winterkrieg – Erste Schlacht von Summa: Wellen russischer Infanterie und Panzer mit Luftunterstützung versuchen den Summa-Abschnitt der Mannerheim-Linie zu überrennen. Die Finnen schlagen alle Angriffe ab, wobei die schwersten am 19. und 20. Dezember erfolgen. Bofors Panzerabwehrkanonen und Sonderkommandos mit Molotow-Cocktails (Benzinbomben) zerstören 58 russische Panzer. Die Angriffe dauern bis zum 22. Dezember an.

Heimatfronten

Deutschland: Die Rückführung von 51.000 baltischen Deutschen auf dem Seeweg aus Lettland seit dem 14. Oktober in die in das Deutsche Reich eingegliederten polnischen Gebiete wird abgeschlossen.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.