Kriegstagebuch 16. August 1945

Russische Panzer am Chanka-See

Russische Panzer am Ufer des Chanka-Sees in der Mandschurei.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Donnerstag den 16. August 1945:

Heimatfronten

Japan: Der Kaiser gibt ein Kaiserliches Reskript (Erlass) um 16:00 Uhr Tokio-Zeit heraus, in dem er allen japanischen Streitkräften die Feuereinstellung befiehlt. Das Kabinett tritt zurück, Prinz Higashikuni bildet eine Übergangsregierung.

Russisch-Japanischer Krieg

Mandschurei: Wassilewsky fordert die japanischen Kwantung-Armee in der Mandschurei auf, bis zum 20. August zu kapitulieren.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen