Ende Achse Berlin-Rom
Während Feldherr Hitler im Kursker Bogen eingeklemmt war, ist Italiens Diktator Mussolini samt seinen Großmachtträumen im Mittelmeer abgesoffen.
Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Montag den 16. August 1943:

Heimatfronten

Italien: Die anti-faschistischen Parteien fordern gemeinsam einen Frieden und die Freilassung politischer Gefangener.

Pazifik

Neuguinea: Australische und amerikanische Soldaten kreisen den Mount Tambu ein.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.