Kriegstagebuch 16. April 1940

U 1

Am 15. Juni 1935 lief mit U 1 das erste U-Boot der deutschen Kriegsmarine vom Stapel.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Dienstag den 16. April 1940:

Seekrieg

Das deutsche U-Boot U 1 wird vor Stavanger durch das englische Unterseeboot Porpoise versenkt.

Politik

Norwegen: Weißbuch der Regierung zur deutschen Invasion wird veröffentlicht, welches 13 Forderungen auflistet, die der deutsche Vertreter in Oslo wenige Stunden nach dem Angriff vom 9. April stellte.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen