Kriegstagebuch 15. Mai 1942

Flugzeugträger Bearn

‘Bearn’ war Frankreichs einziger Flugzeugträger im 2. Weltkrieg und bereits 1927 aus einem ursprünglich als Schlachtschiff begonnen Entwurf von 1914 entstanden.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Freitag den 15. Mai 1942:

Neutrale

Vichy-Frankreich: 3 Vichy-französische Kriegsschiffe (Flugzeugträger Bearn und 2 Kreuzer) werden auf Druck der US-Regierung in Martinique demobilisiert.

Südost-Asien

Burma: Die sich zurückziehenden britischen Truppen überqueren die Grenze nach Indien.

Luftkrieg

Russland: Der Raketen-angetriebene Jäger Beresniak-Isnaew BI-1 macht seinen ersten Testflug.
Stukas greifen die Schifffahrt in Murmansk an (Wiederholungen am 1. und 24. Juni).

China

Japanische Truppen beginnen mit einer Strafaktion in der Provinz Chekiang. 100 Familien werden wegen des Verdachts, Bomberbesatzungen vom Doolittle-Raid beherbergt zu haben, massakriert und mehrere 1000 Häuser werden zerstört.

Heimatfronten

USA: Benzin-Rationierung in 17 US-Oststaaten und Washington DC eingeführt.

Auch interessant:
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen