Kriegstagebuch 15. März 1942

leichter Kreuzer der Dido-Klasse

Ein leichter Kreuzer der Dido-Klasse. Diese Schiffe waren eigentlich für die Luftabwehr der Flotte konzipiert.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Sonntag den 15. März 1942:

Seekrieg

Mittelmeer: Die Kreuzer Dido und Euryalus, zusammen mit 6 Zerstörern, beschießen in der Nacht vom 15. auf den 16. März Rhodos.

Heimatfronten

USA: Tod von Rachel Field, dem Autor von ‘All This and Heaven Too’ im Alter von 47 Jahren.

Besetzte Gebiete

Norwegen: Eine Gruppe norwegischer Patrioten kapert zwischen Oslo und Bergen das Segelschiff Galtesund und segelt mit diesem in einen britischen Hafen, wo sie am 17. März eintreffen.

Praxisbahn
Bookmark the permalink.

Leave a Reply