Kriegstagebuch 15. Dezember 1940

Kollaboration

Deutsch-französische Verständigung, ein mißlungener Versuch: Bild aus der Zeit der ‘Kollaboration’.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Sonntag den 15. Dezember 1940:

Besetzte Gebiete

Frankreich: Der Leichnam von Napoleon II. (1811-1832) wird auf Anweisung Hitlers von Wien nach Paris transportiert und neben Napoleon Bonaparte im Invaliden-Dom umgebettet.

Luftkrieg

Nachtangriffe der RAF auf Berlin und Neapel (es wird wieder ein italienischer Kreuzer beschädigt).

Auch interessant:
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen