Kriegstagebuch 15. August 1942

US-Tanker Ohio wird nach Malta geschleppt

Bild von diesem Tag: als letztes Schiff wird der schwer beschädigte amerikanische Tanker Ohio mit Hilfe von zwei längsseits gelaschten Zerstörern nach Malta eingebracht. Der Tanker geht zwar im Grand Harbour auf Grund, seine Ladung kann jedoch geborgen werden. Die Ladungen der wenigen überlebenden Transportschiffe der Operation Pedastal, welche Malta erreichen, ermöglichen es der Insel nun bis Dezember 1942 auszuhalten.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Samstag den 15. August 1942:

Luftkrieg

Europa: Die Pfadfinder-Einheit innerhalb des Bomberkommandos der RAF unter Air Commander Bennett wird gebildet. Der erste Einsatz findet gegen die Werften in Flensburg in der Nacht vom 18. auf den 19. August statt.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen