Kriegstagebuch 14. Juli 1944

Auch beim Rückzug an der Ostfront wird lieber gefahren.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Freitag den 14. Juli 1944:
Ostfront

Mittelabschnitt: Die Russen erobern Pinsk.

Besetzte Gebiete

Frankreich: Die Vichy-Regierung gibt den Tod des ehemaligen Innenministers Georges Mandel bekannt. Er wurde von der Milice (Vichy-Geheimpolizei) ermordet.

Diese Webseite verwendet Cookies

Mehr