Kriegstagebuch 14. Januar 1944


T-34 Modell 1943

Ein T-34 Modell 1943 mit dem Namen ‘Leningradyets’ der 30.Garde-Tank-Brigade dringt in Krasnoje Selo, südwestlich von Leningrad, ein.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Freitag den 14. Januar 1944:

Ostfront

Nordabschnitt: SOWJETISCHE SCHLUSSOFFENSIVE ZUM ENTSATZ LENINGRADS. 1.000 Kanonen und 17 Kriegsschiffe der eingeschlossenen sowjetischen Ostseeflotte verschiessen 500.000 Granaten in den Frontabschnitt Finnskowo-Koirowo.
Mittelabschnitt: Die Rote Armee erobert 5 Ortschaften in Weißrussland.

Luftkrieg

Deutschland: Schwerer Nachtangriff durch 472 RAF-Bomber mit 2.005t Bomben auf Braunschweig.

Supremacy 1914
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.