Kriegstagebuch 14. Januar 1915

Djemel Pascha auf dem Weg zum Suezkanal

Djemel Pascha (links), türkischer Marineminister und Kommandant der Truppen, welche gegen den Suezkanal vorrücken.

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Donnerstag den 14. Januar 1915:

Naher Osten

Ägypten: 25.000 Türken der 25. Division plus anderer Truppenteile und mit 10.000 Kamele und 56 Kanonen beginnen in acht Nachtmärschen von Beerscheba in Richtung Suezkanal vorzurücken.

Westfront

Aisne – Schlacht von Soissons endet: Die Deutschen melden, 5.200 Kriegsgefangene und 14 Kanonen genommen zu haben. Die französischen Gesamtverluste belaufen sich auf 12.411 Mann.

Afrikanische Fronten

Kamerun: 900 alliierte Soldaten mit 4 Kanonen und 5 MGs schließen gegen Garua auf, wo sich 577 Deutsche mit 4 Kanonen und 10 MGs befinden.
Südwestafrika: Südafrikanische Truppen unter Oberst Skinners besetzen Swakopmund.

Politik

Großbritannien: Der britische Außenminister Grau sichert dem russischen Außenminister Sasonow Konstantinopel und die Dardanellen zu.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Im Blickpunkt:

    • Kanone 149/35

      Italienische schwere Kanone 149/35 Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3D-Modell. Cannone da 149/35A Typ: schwere Kanone. Geschichte: Die Entwicklung einer neuen schweren Artillerie-Kanone, welche das 1882 eingeführte ältere […]

    • Belgische Soldaten 1940 Belgische Streitkräfte

      Belgische Armee, Luftwaffe und Marine beim deutschen Angriff im Mai 1940. Organisation, Uniformen, Stärke und Ausrüstung. Belgische Armee Im Jahre 1914 wurde das neutrale Belgien von den deutschen Armeen überrollt […]

    • Bazooka-Werfer Bazooka

      60-mm-Raketenwerfer Bazooka. Geschichte, Entwicklung, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell der leichten amerikanischen Panzerabwehr-Waffe. 60-mm-Raketenwerfer Bazooka Typ: Raketenwerfer zur Panzerabwehr. Geschichte Bereits 1918 entwickelte der amerikanische Wissenschaftler und Experimentierer Goddard einen […]