Kriegstagebuch 14. Februar 1919


Rückzug Weißer Truppen

Rückzug Weißer Truppen im Winter Sibiriens.

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Freitag den 14. Februar 1919:

Frankreich – Friedensprozess: Völkerbund-Pakt (veröffentlicht am 15. Februar), der von 27 Nationen auf der dritten Plenarsitzung genehmigt wird.
Russland: Um dieses Datum herum 84.000 Kampftruppen der Roten Ostfront, 372 Geschütze, 1.471 MGs gegen Kolchaks 256 Geschütze und 1.235 MGs. Rote Südfront 117.000 Mann, 460 Geschütze, 2.040 MGs gegen 38.000 Donkosaken, 165 Geschütze und 491 MGs. Rote Westfront 81.000 Mann und Rote Ukrainische Front 47.000 Mann.
Deutschland: Ruhr-Generalstreik (bis 19. Februar), Spartakisten besetzen mehrere Städte.
Großbritannien: Demobilisierung von 1.411.936 Soldaten bis zu diesem Termin.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.