Kriegstagebuch 13. November 1944

Französischer Soldat mit Sten-MPi im Winter 1944/45

Ein französischer Soldaten, noch mit einem 1915-Adrian-Helm ausgestattet, einer Uniform Modell 1939 und mit einer Sten MP bewaffnet. Viele Truppen der ‘Forces Francaises de l’Quest’ befinden sind immer noch in einem kritischen Zustand mit ihrer Ausrüstung.

Kriegstagebuch für Montag den 13. November 1944:

Westfront

Churchill besucht französische Truppen in den Vogesen.

Seekrieg

3 Liberty-Schiffe werden durch das deutsche U-Boot U-978 im Ärmelkanal torpediert.

Auch interessant:
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen