Kriegstagebuch 13. März 1941

 angetreten zum Appell

Gruppe deutscher Soldaten in Kristiansand (Norwegen) angetreten zum Appell (Foto des Großvater des Autors).

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Donnerstag den 13. März 1941:

Luftkrieg

Großbritannien: Verheerende Nachtangriffe auf Glasgow und Clydeside in der Nacht vom 13. auf den 14. März sowie 14. auf den 15. März. Alleine 35.000 Obdachlose von einer Gesamtbevölkerung von 47.000 in Clydebank. 460 Tote und 750 Schwerverletzte.

Heimatfronten

Großbritannien: Tod des Gewerkschaftsführers Tom Mann im Alter von 84 Jahren.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen