Kriegstagebuch 13. Juli 1942

japanisches Unterseeboot

Ein japanisches Unterseeboot im Jahr 1942 auf See.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Montag den 13. Juli 1942:

Seekrieg

Pazifik: 3 japanische Unterseeboote operieren vor Sydney und versenken 5 Schiffe im Juli und August.

Geheimkrieg

USA: Roosevelt schafft das Office of Strategic Services (OSS) um das COI zu ersetzen und benennt Donovan als dessen Direktor.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.