Kriegstagebuch 13. Februar 1942

Japanische Truppen in Singapur

Japanische Truppen rücken mit Panzerdeckung in Singapur vor.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Freitag den 13. Februar 1942:

Südost-Asien

Malaysia: Die Japaner unterbrechen die Wasserversorgung nach Singapur.

Ostfront

Mittelabschnitt: Russische Verbände betreten wieder Weißrussland.

Seekrieg

Pazifik: Japanische Bomber und Unterseeboote versenken oder beschädigen viele Schiffe, welche Militärangehörige und Flüchtlinge aus Singapur abtransportieren.

Heimatfronten

Deutschland: Der norwegische ‘Kollaboration’-Regierungschef Quisling und Terboven, letzterer der deutsche Reichskommissar in Norwegen, besuchen Hitler.

KretaTipp
Bookmark the permalink.

Leave a Reply