Kriegstagebuch 13. Februar 1915


Russischer Panzerkreuzer Rurik

Der russische große Panzerkreuzer ‘Rurik’ mit einer Verdrängung von 15.430 t, einer Höchstgeschwindigkeit von 21 Knoten, einer Besatzung von 899 Mann und einer Hauptbewaffnung aus 4 x 25,4-cm und 8 x 20,32-cm-Vickers-Geschützen.

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Samstag den 13. Februar 1915:

Seekrieg

Ostsee: Rurik, das Flaggschiff der russischen Kreuzer, läuft vor Gotland beim Minenlegen auf Grund, kann sich aber nach Reval zurückschleppen.
Ärnelkanal: Die britische Dover Patrol legt 30 Treibsperren aus Stahldrahtnetzen durch die Meerenge.

Westfront

Flandern: Französisch-britischer Vorstoß östlich von Givenchy.
Vogesen: Deutsche Truppen erobern Xon-Norroy.
Elsass: Deutscher Angriff im Lauch-Tal.

Naher Osten

Sinai: 500 oder mehr Gurkhas und ägyptische Soldaten überraschen türkische Truppen, welche 162 Mann bei Tor (Suez) verlieren, dank des arabischen Spionagenetzes von Oberstleutnant Parker.

Afrikanische Fronten

Ostafrika: Oberst Kitchener trifft in Nairobi ein, um die mögliche Aushebung eines Korps aus Irregulären zu prüfen.
Kamerun: 250 französische Soldaten in Scharmützel in der Nähe von Garua verwickelt.

Heimatfronten

Großbritannien: Die Eisenbahner bekommen ihren ersten Kriegs-Bonus ausgezahlt.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Im Blickpunkt:

    • Browning-Maschinengewehre

      Browning M1917 und M1919-Maschinengewehre. Geschichte, Entwicklung, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. Browning M1917, M1919 Typ: Schweres Maschinengewehr. Browning M1917 Mit den Arbeiten an seinem ersten Maschinengewehr hatte John Moses Browning […]

    • SS-Brigade Langemarck Waffen-SS-Divisionen 26-32

      Befehlshaber, Aufstellung, Einsätze, Ende, Infanterie-Stärke und Panzerausstattung der Waffen-SS-Divisionen 26-32 (ungarische Nr. 2 bis 30. Januar). Einige der auf dieser Seite aufgelisteten Waffen-SS-Divisionen bestanden letztlich nur auf dem Papier, da […]

    • Simonow-Gewehr Tokarew-Gewehre

      Sowjetisches vollautomatisches Gewehr Simonow AVS-36 und Selbstladegewehre Tokarew SVT-38, SVT-40. Geschichte, Entwicklung, Spezifikationen, Statistiken und Bilder. AVS-36, SVT-38 und SVT-40 Typ: Vollautomatisches Gewehr bzw Selbstladegewehr. Geschichte In der Sowjetunion wurde […]

    • PzKpfw III in Strassenkämpfen Zweiter Weltkrieg Verlauf 1941-42

      Zweiter Weltkrieg, Zusammenfassung des Verlaufs von 1941 bis 1942, dem Höhepunkt der Expansion der Achsenmächte und die endgültige Kriegswende (Teil II). Hier zu Teil I: Zweiter Weltkrieg Verlauf 1939-40. Der […]