Kriegstagebuch 13. Dezember 1944

Notwasserung B-29

Diese B-29 mußte eine Notwasserung auf dem Weg nach Saipan nach der Bombardierung der Mitsubishi-Werke in Nagoya machen. Das Rettungsboot mit den überlebenden Besatzungsmitgliedern treibt am rechten Bildrand.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Mittwoch den 13. Dezember 1944:

Luftkrieg

Pazifik: B-29 Superfortress beschädigen die Mitsubishi-Flugzeugfabrik in Nagoya schwer.
Deutschland: RAF Bomber greifen Essen an und werfen 2.354 t Bomben ab.

Westfront

Alliierte Streitkräfte erobern Fort Jeanne d’Arc – das letzte deutsche Widerstandsnest in Metz.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen