Kriegstagebuch 12. September 1939

Polnische 40-mm-Flak an der Bzura

Bild von diesem Tag: eine leichte 40-mm-Flak einer polnischen Kavallerie-Brigade inmitten der zerschlagenen Stellung an der Bzura.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Dienstag den 12. September 1939:

Polen

Die Wehrmacht schickt in der Nacht vom 12. auf den 13. Verstärkungen mit Panzer-Einheiten von der Front vor Warschau in das Bzura-Kampfgebiet. Die Polen beginnen mit dem Rückzug von der Bzura.

Seekrieg

Atlantik: Die US-Marine beginnt mit regelmäßigen Neutralitäts-Patrouillen entlang der gesamten Ostküste und in der Karibik.

Politik

Erste Sitzung des Alliierten Obersten Kriegsrates (aus dem englischen und französischen Ministerpräsidenten mit ihren obersten politischen und militärischen Beratern) in Abbeville.
General Gamelin enthüllt Pläne, die Saar-‘Offensive’ abzusagen.

Auch interessant:
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen