Kriegstagebuch 11. März 1942

Winter Ostfront deutscher Kradfahrer

Im Winter an der Ostfront versucht ein deutscher Kradfahrer seine Maschine wieder zum laufen zu bringen.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Mittwoch den 11. März 1942:

Seekrieg

Mittelmeer: Der britische Kreuzer Naiad (Admiral Vian) wird durch das deutsche U-Boot U 565 versenkt.

Heimatfronten

Großbritannien: Die Höchsstrafe für Schwarzhändler wird auf 14 Jahre Zuchthaus mit Zwangsarbeit erhöht.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Im Blickpunkt:

    • Focke-Wulf Fw44C Basistrainer-Doppeldeckern Piloten-Training der Luftwaffe

      Piloten-Training der deutschen Luftwaffe im Zweiten Weltkrieg (Teil I: Verlauf der Ausbildung bis zu Anfang 1942). Piloten-Training der deutschen Luftwaffe vor 1942 Die Dauer der Ausbildung der neuen Piloten der […]

    • Char 2C Char 2C

      Französischer schwerer Kampfpanzer Char 2C. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Bilder und Modell des überschweren Panzers vom Ende des Ersten Weltkrieges. Char de Rupture 2C Typ: Schwerer Kampfpanzer. Geschichte Ein großes […]

    • 3d-Modell KW-1S KW-1 zum JS-1

      Vom schweren Panzer KW-1 zum Josef-Stalin-Panzer. Geschichte, Entwicklung, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell vom KW-1S und KW-85. hier zu den Vorgängermodellen der KW-Panzer KW-1S, KW-13, KW-85 Typ: schwerer Kampfpanzer. Probleme […]