Kriegstagebuch 11. Januar 1918

Anstehen für Kohle in Paris

Anstehen für Kohle zum Heizen in der Rue du Faubourg Saint-Denis in Paris.

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Freitag den 11. Januar 1918:

Westfront

Französische Überfälle in den Argonnen, Vogesen und Champagne. Ein deutscher Grabenüberfall scheitert südlich von Anmentieres.

Heimatfronten

Russland: Sovnarkom ordnete an, alle Zins- und Dividendenzahlungen einzustellen.


Auch interessant:
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen