Kriegstagebuch 11. Februar 1943

 Funker an Bord eines RAF-Bombers am 'Gee'-Navigationsgerät

Ein Funker an Bord eines RAF-Bombers am ‘Gee’-Navigationsgerät, welches eine auf 10 km genaue Positionsbestimmung zulässt.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Donnerstag den 11. Februar 1943:

Luftkrieg

Deutschland: Erster von 3 schweren Nachtangriffen auf Wilhelmshaven im Februar durch 137 Bomber der RAF, welche 421 Tonnen Bomben im ersten Angriff abwerfen.


Auch interessant:
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen